EU|FH Business School

Gemeinsam erfolgreich weiterbilden.

Auf Basis langjähriger Erfahrung, anerkannten Auszeichnungen und Akkreditierungen im Bereich dualer und berufsbegleitender Studiengänge und als Teil eines führenden Bildungsunternehmens in Europa, der Klett Gruppe, stellt sich die Europäische Fachhochschule mit der EU|FH Business School als Partner für lebenslanges Lernen neu auf. Die attraktiven Standorte der EU|FH Business School befinden sich dazu in Brühl nahe Köln und Neuss bei Düsseldorf.

Die EU|FH Business School verzahnt Theorie und Praxis so, dass neue Maßstäbe gesetzt und damit in der Praxis anwendbare Methoden, die Fähigkeit zur Reflexion und eine hohe Urteilsfähigkeit gefördert werden. Die exzellente Qualifikation unserer Studierenden zu begehrten Führungskräften im Unternehmen und die stetige berufliche Weiterentwicklung sind für uns vor diesem Hintergrund gesetzte Erfolgsziele und treibende Kräfte innerhalb unseres Leitbildes.

Der duale Masterstudiengang Business Development Management ist eine hervorragende Möglichkeit für Hochschulabsolventen aller Fachrichtungen, ihr fundiertes Wissen aus dem Erststudium gezielt durch marktwirtschaftliches Know-how zu erweitern. Hier finden die Lehrveranstaltungen an einem Blockwochenende pro Monat von Donnerstag bis Sonntag ganztägig statt.

In den berufsbegleitenden Masterstudiengängen Dynamic Management, Marketingmanagement, Human Resource Management, Logistikmanagement und Wirtschaftsinformatik finden die Lehrveranstaltungen an unseren Standorten in Brühl und Neuss an ca. einem Blockwochenende im Monat von Freitagabend bis Sonntag statt. Sie beinhalten sogenannte Blended Learning Anteile, sodass bestimmte, digitale Inhalte zeitlich flexibel bearbeitet werden können.

Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.