Master of Science Pflegewissenschaft an der Universität Freiburg (neu!)

Advanced Nursing practice - erweiterte vertiefte Pflegepraxis

Sie kommen aus einem Pflegeberuf* und haben ein Bachelorstudium in den Bereichen Pflegewissenschaft, Pflegepädagogik oder Pflegemanagement abgeschlossen? Sie möchten Ihre fachliche und wissenschaftliche Qualifikation ausbauen und zukünftig Aufgaben einer erweiterten vertieften Pflegepraxis (Advanced Nursing Practice) übernehmen? Wir vermitteln Ihnen hierfür das nötige wissenschaftliche und berufspraktische Handwerkszeug und begleiten Sie in vier Semestern durch individuell auf Sie zugeschnittene Betreuung auf Ihrem Weg zum Masterabschluss.

Studienprofil

Während des Studiums erwerben die Studierenden Kernkompetenzen einer erweiterten vertieften Pflegepraxis. Sie eignen sich weiterführende Forschungskompetenzen und anwendungsorientierte Kernkompetenzen in der Pflegebeziehung mit Patientinnen und Patienten und deren Familien an und erwerben Kenntnisse und Fertigkeiten im Bereich der Pflegeversorgung im organisatorischen und gesellschaftlichen Kontext. Sie werden mit Aufgaben der fachlichen Führung in der Praxisentwicklung vertraut gemacht und wenden die erworbenen Kenntnisse in der intra- und interprofessionellen Zusammenarbeit an.

Im Wahlpflichtbereich spezialisieren sich die Studierenden entweder im Bereich Akutpflege oder im Bereich Pflege in der Gemeinde. Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Pflegewissenschaft verfügen über eine erweiterte und vertiefte fachliche und wissenschaftliche Qualifikation, die sie sowohl in die Arbeit im jeweiligen Praxisfeld integrieren als auch im Bereich von Forschung und Lehre nutzbar machen können.

Kooperationspartner

Der Masterstudiengang startet zum Wintersemester 2016-17 und wird von der Medizinischen Fakultät der Universität Freiburg gemeinsam mit dem Universitätsklinikum Freiburg und in Kooperation mit der Katholischen Hochschule Freiburg umgesetzt.

*Gesundheits- und Krankenpflege / Gesundheits- und Kinderkrankenpflege / Altenpflege / Hebammenwesen