Master und MBA an der Munich Business School

Die MBS – Studieren zwischen Tradition und Innovation

Die Munich Business School (MBS) ist Bayerns älteste staatlich anerkannte private Hochschule und eine der führenden Business Schools im deutschsprachigen Raum. Von den Masterprogrammen bis hin zum MBA Vollzeit- und Teilzeitstudium finden Sie an unserer Hochschule ein breites Spektrum an international akkreditierten postgradualen Studiengängen, die vor allem eins gemeinsam haben: Sie sind international, praxisnah und persönlich.

Sprungbrett in die internationale Geschäftswelt:  Master International Business

Das 18-monatige Masterprogramm M.A. International Business bietet den Studierenden einen Mix aus vertieften BWL-Wissen und individuellen fachlichen und internationalen Studienschwerpunkten. Es wird sowohl in der bilingualen Variante (Deutsch/Englisch) als auch auf Englisch angeboten. Zusätzlich zum integrierten Auslandssemester besteht die Möglichkeit, das Studium mit einem spezialisierten Doppelabschluss (Dual Degree) an einer unserer renommierten Partnerhochschulen im Ausland abzuschließen.

Bereit für das globale Sportbusiness: Master Sports Business and Communication

Der deutschlandweit einzigartige Studiengang M.A. Sports Business and Communication verbindet Themen aus Wirtschaft, Sport sowie Medien/Kommunikation und ermöglicht damit einen maßgeschneiderten Einstieg in das globale Sportbusiness. Ein integrierter Auslandsaufenthalt  sowie  ausgewählte englischsprachige Vorlesungen sowie namhafte Gastdozenten aus dem Sportbusiness runden die praxisnahe und internationale Ausbildung auf hohem akademischem Niveau ab.

Für aufstrebende internationale Führungskräfte: Das MBA Vollzeit- und Teilzeitprogramm

Unsere englischsprachigen MBA-Programme richten sich an deutsche und internationale Bewerber mit mindestens zwei Jahren Berufserfahrung. Im Vollzeitprogramm MBA International Management erwerben die Teilnehmer innerhalb von 15 Monaten wichtige Managementkenntnisse und Soft Skills. Darüber hinaus wählen sie zwei Wahlpflichtkurse, einen internationalen Schwerpunkten (Deutschland & Europa, China oder Lateinamerika) sowie eine praktische oder internationale Vertiefung.

Das 24-monatige Teilzeitprogramm MBA General Management bietet Studierenden die Gelegenheit, sich berufsbegleitend für internationale Top-Positionen zu qualifizieren. Das Programm wird zu 100% auf Englisch unterrichtet und vermittelt sowohl fundiertes Wirtschaftswissen als auch wichtige Führungskompetenzen. Zwei einwöchige Auslandsaufenthalte an Partnerhochschulen in Singapur und Mailand eröffnen weitere internationale Perspektiven und vergrößern das Netzwerk unserer Absolventen.

Besonderheiten der Munich Business School

  • Akkreditierung: staatliche Anerkennung durch das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, institutionelle Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat und internationale FIBAA Akkreditierung für alle Programme
  • Beste Studienbedingungen: kleine Kurse (ca. 30 Personen), zahlreiche Gruppenarbeiten, persönliche Betreuung, kurze Verwaltungswege
  • Internationales Flair: internationale Ausrichtung aller Studiengänge, englischsprachige Kurse, Studierende aus über 50 Ländern, integriertes Auslandsstudium in allen Programmen an Partnerhochschulen weltweit
  • Ausgeprägte Praxisnähe: reale Projektarbeiten, Planspiele und Fallstudien, optionale Praktika, praxisorientierte Abschlussarbeiten, renommierte Dozenten aus der Wirtschaft, spannende Gastvorträge und Podiumsdiskussionen aus Wirtschaft, Politik und Medien (z.B. Audi Dialog)
  • Networking und Karriere: hauseigenes Career Center mit Karrierecoach, Jobbörse und Career Day, Kurse zu Führungskompetenzen und Business Etikette, zahlreiche Networking Events