Fachhochschule Kufstein Tirol

Studiengänge für zukunftsorientierte Berufe

Die FH Kufstein Tirol bietet innovative wirtschaftswissenschaftliche und technisch-betriebswirtschaftliche Studiengänge für zukunftsorientierte Berufe.

Seit der Gründung im Jahr 1997, entwickelte sich die FH Kufstein Tirol zu einer der führenden Fachhochschulen Österreichs. Aktuell absolvieren etwa 2.000 Studierende aus 50 Nationen einen der attraktiven Studiengänge bzw. das „International Program“. In allen Studienprogrammen ist ein organisierter Auslandsaufenthalt integriert, bei Vollzeit-Bachelorstudiengängen sogar ein oder mehrere Auslandssemester an einer von über 170 Partnerhochschulen. Zusätzlich zur fachlichen Qualifikation gewinnen die Studierenden dadurch an Weitblick und Lebenserfahrung, sie verfügen über internationale Kontakte und bauen sich ein persönliches Netzwerk auf – ein entscheidender Startvorteil am Arbeitsmarkt. Insgesamt 21 Bachelor- und Masterstudiengänge, einige sowohl Vollzeit als auch berufsbegleitend angeboten, stehen den InteressentInnen zur Auswahl. Allen Studiengängen gemein ist die hohe Ausbildungsqualität, starke Praxisorientierung und die persönliche Betreuung durch über 450 interne und externe Lehrende.

Die Festungsstadt Kufstein bietet zudem ein attraktives Umfeld. Der belebte Campus der angrenzende Stadtpark, viele Freizeit- und leistbare Wohnmöglichkeiten sorgen für einen hohen Wohlfühlfaktor.  

Besonderheiten der Fachhochschule Kufstein Tirol

  • Persönliche und individuelle Betreuung
  • Innovative und einzigartige Studiengänge
  • Beste Karrierechancen durch praxisorientierte Ausbildung
  • Studium mit inkludiertem Auslandssemester bzw. Studienreise (je nach Organisationsform: Vollzeit- oder berufsbegleitendes Studium)