Jobben im Master

Im Nebenjob Erfahrung und Kontakte sammeln

Das Jobben während des Master-Studiums ist kein Spaziergang: Angesichts der straffen Lehrpläne und der im Vergleich zum Bachelor noch größeren Arbeitsbelastung erscheint es oft schwer, neben dem zeitintensiven Studium zusätzlich arbeiten zu gehen. Bei der Wahl des Nebenjobs solltest du daher darauf achten, dass Job und Studium einander möglichst gut ergänzen.

Erfahrung zahlt sich aus

Egal, ob du BWL oder Kunstgeschichte studierst – ein sorgfältig ausgewählter Nebenjob bietet die Möglichkeit, praktische Erfahrungen und Kontakte zu sammeln, die dir für deine angestrebte Profession von Nutzen sein können.

Hierfür bieten sich insbesondere von Uni, FH und Unternehmen angebotene Stellen als studentische Hilfskraft oder Werkstudent an. Bei letzteren empfiehlt sich ein genauer Blick auf das Firmenprofil und die Inhalte der Tätigkeit: Als Student, der bereits einen Abschluss vorweisen kann, bringst du gern gesehene Fachkenntnisse mit, die du in deiner Bewerbung hervorheben kannst und teils entsprechend höher vergütet werden. Zudem bieten manche Unternehmen speziell für die Erstellung der Master-Arbeit angelegte Jobs an, die den Zeitaufwand noch lohnenswerter machen.

Zeitmanagement

Generell wird fürs Jobben während des Master-Studiums eine wöchentliche Arbeitszeit von 10 bis 15 Stunden empfohlen, wobei du bei guter Organisation auch die vollen 20 Stunden schaffen kannst. Sollte dein Stundenplan überfüllt sein, gibt es noch die Alternative, während der Semesterferien Vollzeit zu arbeiten. Der Vorteil: Die zeitliche Beschränkung von 20 Stunden gilt hier nicht und deine Einkünfte nehmen keinen Einfluss auf deinen Studentenstatus.

Insgesamt ist es wichtig, deine eigene Belastungsfähigkeit realistisch einzuschätzen und den Nebenjob mit Bedacht zu wählen, sodass er einen sinnvollen Schritt auf dem Weg ins Berufsleben darstellt.

Übrigens: Berufsintegrierte Master-Studiengänge bieten die Chance, schon im Rahmen des Master-Studium Gehalt zu beziehen und sind, neben dem herkömmlichen Studentenjobs, eine spannende Möglichkeit das Studium zu finanzieren und Erfahrungen zu sammeln.

Du suchst ganz konkret nach Jobs im In- und Ausland? Dann schau doch mal bei der Job-Suche von Jooble vorbei.